Feb 16, 2012 - Flug Equipment    5 Comments

Consummātum est – Es ist vollbracht

Consummātum est – Es ist vollbracht!

 

Dank besonderer Unterstützung durch Klaus, von TAKE OFF Paragliding, der offiziellen Vertretung von SKY Paragliders in Österreich, ist es mir nun doch noch gelungen, meine Traumausrüstung zu bekommen! Für mich war´s wahrlich ein Kraftakt und ich bin echt froh, das ich das zu guter Letzt, doch noch hinbekommen habe! Mit dieser Ausrüstung komme ich meinem Ziel „Walk and Fly“ wieder ein Stückchen näher!

Meine zukünftiges Flug Equipment besteht aus folgenden Komponenten und hat nur  leichte  9,15 kg und ist dennoch keine filigrane Alpinausrüstung!

SKY - Anakis 2

SKY – ANAKIS 2

Schirm: SKY – ANAKIS 2, Farbe: orange/weiß/rot, Größe: S (Startgewicht: 58 -80 kg), Gewicht 4,2 kg, Vmin/Vmax: 23/50 km/h, max. GZ:>8,5, Zulassung: EN/LTF B (Low Level), usw.

Link zur Produktseite des Herstellers  (dt.)

Link zum Original Handbuch (engl. / dt. / fr. / cz)


 
SKY - Reverse 2, Wendegurtzeug

SKY – REVERSE 2

Gurtzeug: SKY – REVERSE 2, Wendegurtzeug, Größe M (Pilotengröße: 163 – 183 cm), Gewicht 3,55 kg, Zulassung EN/LFT

Link zur Produktseite des Herstellers  (dt.)

Link zum Original Handbuch (engl. / dt. / fr.)


 
SKY - Spare Light

SKY – Spare Light

Rettungsgerät: SKY – SPARE LIGHT, Größe M (max. Anhängelast 86 kg), Gewicht: 1,4 kg, max. Sinkgeschwindigkeit: < 5,5 m/s

Link zur Produktseite des Herstellers (dt)

Link zum Original Handbuch (engl. / dt. / fr.)


 

Mitte bis Ende März 2012 sollte ich dann diese Ausrüstung von Klaus abholen können! Ich freue mich schon riesig! Der nächste Schritt ist dann, wie schon angekündigt, das Sicherheits- bzw. ein Preformance Training, um mich mit der neuen Ausrüstung vertraut zu machen! Wenn das alles klappt, dann im Herbst die Streckenflugberechtigung.

Sozial Media ...Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Email this to someonePrint this page

5 Comments

  • Hallo!

    Durch einen Link auf der Website von Takeoff-Paragliding bin ich auf Deine Seiten gestoßen. Echt super gemacht!!!

    Fliegerisch haben wir einige Gemeinsamkeiten. Ich habe auch einen Teil meiner Ausbildung am Kulm gemacht.
    Im Moment bin ich dabei, meine Ausrüstung in Richtung Walk&Fly zu optimieren. Gleitschirmmäßig bin ich durch Zufall beim Fides 3 von Sky gelandet.
    Du hast für heuer noch den B-Schein bzw. ein Flugsicherheitstraining auf Deiner Liste. Gibt es da schon eine Vorauswahl bezüglich der Flugschule?
    Ansonsten für Dich vielleicht interessant: http://www.parateam-pannonia.at

    Ciao

    Peter

    • Halo Peter,
      danke für deinen Beitrag hier!
      Ja, Klaus von TakeOff Paragliding ist ein super Kerl und hat mir sehr geholfen!! Ich habe letztes WE von ihm die oben beschriebene Ausrüstung in Empfang genommen! Bin total happy!!!
      Weiterbildungsmäßig gefällt mir der SKY Club Austria und die FS Aufwind sehr gut. Momentan plane ich gerade ein Sicherheitstraining zu machen, was aber aus terminlichen Gründen gar nicht so einfach wird!
      Den Robert von der FS Parateam Pannonia kenn ich vom Tel., da ich irgendwann mal am Spitzerberg ein Starkwindtraining mit ihm machen möchte! Kennst du diese FS? Dein Eindruck?
      Am Hundsheimer Berg trainiere ich als Wiener wegen der Nähe auch sehr gerne!

      • Hallo!

        Die Pannonier waren auch mal am Kulm und sie machen auch Windenschlepp. Meine Empfehlung – weiter in Kontakt bleiben bzw. die Trainingsangebote nutzen. Bei mir hapert es diesbezüglich nur an der weiten/zeitaufwändigen Anreise.
        Spitzerberg ist für mich Ende Juli Pflichttermin wegen eines Oldtimer-Modellfliegertreffens. Den Hundsheimer-Berg habe ich bislang nur zu Fuss erkundet (..war auch in der kleinen Höhle drinnen) – nächstes Mal ist auch mein „Fliegzeug“ dabei.

        Ciao

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.